Direkt zum Inhalt springen
Micronavigation

Inhalt

Struktur des Arbeitskreises

Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft des Landkreises Bautzen hat sich im November 2008 neu konstituiert und seine Arbeit unter der Koordination des Überbetrieblichen Ausbildungszentrum Bautzen wieder aufgenommen.

Der Wirkungskreis konzentriert sich momentan noch auf den Altkreis Bautzen.

Karte des Landkreises Bautzen

Mitglieder des Arbeitskreises

Der Arbeitskreis Bautzen setzt sich insgesamt aus 23 Mitgliedern zusammen.

  • Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
  • Landratsamt Bautzen
  • Stadtverwaltung Bautzen
  • Agentur für Arbeit Bautzen
  • Amt für Arbeit und Soziales
  • Kreisjugendamt Bautzen 
  • Landesarbeitsgemeinschaft Schule-Wirtschaft Sachsen
  • Industrie- und Handelskammer Dresden, Geschäftsstelle Bautzen
  • Handwerkskammer Dresden
  • Kreishandwerkerschaft Bautzen
  • Mittelschule Gesundbrunnen
  • Gottlieb-Daimler-Mittelschule
  • Schiller Gymnasium Bautzen
  • Sorbische Mittelschule Radibor
  • Goethe-Mittelschule Wilthen
  • Schule zur Lernförderung 1
  • Schule zur Lernförderung 2
  • Kreiselternrat Bautzen
  • BFW e.V., ÜAZ Bautzen
  • Berufsbildungszentrum Bautzen
  • BSZ für Wirtschaft und Technik
  • Fortbildungswerk Sachsen gGmbH
  • Druckerei Schleppers e.K.

Kerngruppe des Arbeitskreises

Um handlungsfähig und steuerbar zu sein, hat sich eine Kerngruppe aus den Mitgliedern des Arbeitskreises gebildet, welche sich in regelmäßigen Abständen trifft.

Bestehend aus:

  • Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
  • Landratsamt Bautzen
  • Stadtverwaltung Bautzen
  • Agentur für Arbeit Bautzen
  • Industrie- und Handelskammer Dresden, Geschäftsstelle Bautzen
  • Kreishandwerkerschaft Bautzen
  • Handwerkskammer Dresden
  • BEST WESTERN PLUS Hotel Bautzen
  • BFW Bau Sachsen e.V., ÜAZ Bautzen

Footer